Herzsicheres Möhringen – Schulung an Defibrillatoren

Die Zahl der Herztoten im öffentlichen Raum ist in Deutschland weit über 25 Mal höher als die der Verkehrstoten auf unseren Straßen.

Die ILM e.V. (Initiative Lebensraum Möhringen Fasanenhof Sonnenberg) stellt sich mit ihrem Projekt „Herzsicheres Möhringen“ diesem Trend in den Weg, durch den Aufbau eines Rettungsnetzes von Defibrillatoren im Stadtgebiet und durch Schulung der Bürgerschaft an diesem Gerät.

In 100-minütigen Trainingskursen in allen Stadteilen Möhringens werden Teilnehmer:innen bei der Auftaktveranstaltung am 6. November 2021 ab 10.00 Uhr vor dem Gemeindezentrum Martinskirche mit diesem Gerät vertraut gemacht. Weitere Uhrzeiten und Details auf beigefügter Einladung.

Wenn Sie am 6. November keine Zeit haben: die ILM veranstaltet regelmäßig Kurse. Die Termine können der Presse und ILM-Homepage entnommen werden. Wichtig ist nun, die Breite der Bevölkerung für diese Aktion zu gewinnen und Jung und Alt auf die Veranstaltungen hinzuweisen. Denn was nützen Rettungsgeräte, wenn sie im Ernstfall nicht genutzt werden können?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.